So findest du Jagdhorn Unterricht

Dich hats gepackt und du willst Jagdhornblasen lernen? Damit bist du in bester Gesellschaft. Doch wie findet man entsprechenden Unterricht? Das erklären wir in diesem Artikel.

Warum Jagdhorn Unterricht nehmen?

Wenn du schon ein Jagdhorn hast, wirst du festgestellt haben, dass ohne eine bestimmte Technik kein Ton rauskommt. Ohne dir zu nahe zu treten, es liegt wahrscheinlich eher an dir als am Horn 🙂 Wenn du erst einmal alleine ein bisschen probieren möchtest, kannst du dir den Artikel Jagdhorn lernen – Eine Anleitung ansehen. Darin erklären wir die Grundlagen.

Unsere Empfehlung zum Jagdhorn-Lernen:

Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Du hilfst uns damit, die Kosten für diese Seite zu decken. Danke für Deine Mithilfe!

Wenn man alleine übt, schleichen sich viel einfacher und schneller Fehler ein, weil man selbst Haltungs- und Technikfehler nicht erkennt. Selbst wenn du einen Ton spielen kannst, heißt das nicht, dass die Technik stimmt. Viele Bläser pressen beispielsweise das Mundstück viel zu fest an die Lippen. Dies geht zu Lasten der Ausdauer und des Klangs. Gerade am Anfang macht man das aber, um überhaupt erstmal einen Ton aus dem Horn rauszubekommen. Korrigiert man diesen Fehler nicht, kann man sich damit die Weiterentwicklung beim Spiel leider verbauen. Deswegen ist es von Vorteil, wenn man sich einen Lehrer fürs Jagdhornspielen oder Jagdhornunterricht nimmt. Denn ein solcher beobachtet dich beim Spiel und kann dich korrigieren, idealerweise sogar Übungen und Tricks verraten, wie du dich leichter tust.

So findest du einen Jagdhorn Lehrer

In ganz Deutschland gibt es hunderte von Jagdhornbläser-Gruppen. Alleine in Bayern bestehen über 200 Gruppen. Da sollte sich doch jemand finden lassen!

Jägerverein und Umfeld

Du kannst als erstes einmal den Kontakt zu deinem lokalen Jägerverein suchen. Vielleicht gibt es dort bereits eine Gruppe? In der Regel ist man froh über Nachwuchs und wird dir gerne etwas beibringen. Frag einfach einmal den Hornmeister. Wenn du beim Jägerverein nicht fündig wirst, frage andere Jäger, ob sie Bläser kennen.

Landesverbände

Ebenfalls einen guten Überblick haben die Landesjagdverbände. In Bayern beispielsweise gibt es das „Kompetenzteam Bläserwesen„, die ein Verzeichnis über alle Gruppen führen und das Bläserwesen im Bayerischen Jagdverband koordinieren. Ähnliches gibt es für Baden-Würtemberg und sicherlich auch alle anderen Landesverbände.

Jagdschulen

Manchmal bieten auch Jagdschulen entsprechende Kurse an. Wenn du auf jagdlicher Seite gar nicht fündig wirst, kannst du dich auch mit Trompeten (für Fürst-Pless-Hörner) bzw. Waldhorn-Lehrern (für Parforce-Hörner) in Verbindung setzen. Die Technik ist die gleiche, denn ein Jagdhorn ist nichts anderes als ein Naturhorn.

Gleich in der Gruppe mitspielen oder Einzel- bzw. Gruppenunterricht?

Jungbläserkurs

Vielleicht hast du das Glück und in der Gruppe gibt es extra Unterricht für Jagdhorneinsteiger? Super! So hast du einen Lehrer, der dein Spiel kontrolliert und bekommst Übungen, die für dein Spiel-Level geeignet sind. Dabei lernst du auch gleich andere Bläser kennen, die ebenfalls anfangen. Daraus kann sich eine kleine Anfänger Gruppe gründen, die später dann die „Älteren“ verstärkt.

In der Gruppe mitspielen

Aber auch wenn es keine extra Einstiegsmöglichkeiten gibt, solltest du nicht unbedingt aufgeben: Frag einfach mal nach, ob sich jemand die Zeit für dich nimmt. Das könnte beispielsweise 30 Minuten vor der regulären Probe sein, in der ihr gemeinsam übt. In der anschließenden Probe kannst du nach einigen Wochen vielleicht schon einzelne Töne mitblasen. – Das hilft auf jeden Fall, die Stücke zu lernen und auch die Gruppe besser kennenzulernen.

Und wie sind wir eigentlich dazu gekommen?

Hätte uns jemand von 5 Jahren erzählt, dass wir ein Blasinstrument spielen, hätten wir das nicht für möglich gehalten. Musikalisch waren wir schon immer, und mit Klavier, Bass, Gitarre und Gesang gut bedient. Vor rund 4 Jahren wurden wir vom Hornmeister vor Ort angesprochen, ob wir das mit dem Jagdhornblasen einmal ausprobieren wollen. So sind wir in die Gruppe reingerutscht, in der wir heute spielen. 🙂

Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Du hilfst uns damit, die Kosten für diese Seite zu decken. Danke für Deine Mithilfe!

Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Du hilfst uns damit, die Kosten für diese Seite zu decken. Danke für Deine Mithilfe!

0 comments on “So findest du Jagdhorn UnterrichtAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.